„Copywrite – Mörderischer Erfolg“

copyright Lilly Bennet

 

Rezension 035

„Copywrite – Mörderischer Erfolg“ von Lilly Bennet

zum Inhalt:

Die erfolgreiche Autorin Ellen Harper wird ermordet aufgefunden. Anette Thomas, Leiterin der Mordkomission, und Tom Erkelenz, ehemaliger SEK-Beamter und neu im Team um Anette Thomas, nehmen sich dieses Falles an. Hauptverdächtige ist Harpers Konkurrentin Claudia Kramer, ebenfalls Autorin, aber mit weniger Erfolg! Aber reicht das aus, um einen Mord zu begehen? Und sollte sich Tom Erkelenz dann nicht besser von der vermeintlichen Mörderin fernhalten, als Gefühle für diese zu entwickeln? Irgendetwas läuft hier nicht ganz richtig, da ist sich Tom sicher. Aber wird es ihm gelingen, dieses Wirrwarr aus Intrige, Neid und Hass zu lösen? Und zwar rechtzeitig, bevor ein weiterer Mord geschieht?

Fazit:

„Copywrite – Mörderischer Erfolg“ ist ein schnell durchgelesener Kriminalroman. Aus der Sicht der zwei Protagonisten – Tom und Claudia – wird der Leser auf diese Krimi-Kurzreise mitgenommen. Der Aufbau der Geschichte erfolgt chronologisch, allerdings nicht immer logisch!

Die Idee, die diesem Krimi zu Grunde liegt, finde ich gar nicht mal schlecht, aber an der Umsetzung hapert es noch! Einiges erscheint mir, besonders im Bezug auf Tom Erkelenz, unrealistisch und auch das Verhalten der Protagonistin kann ich nicht immer nachvollziehen! Ich bin mir sicher, wäre das Buch umfangreicher geworden und man hätte mehr Szenen ausgebaut und mehr Tiefe in die Geschichte reingebracht, dem Krimi hätte es wahrlich gut getan!

Auch sind hier und da noch einige Fehler zu finden und manches hätte flüssiger ausgedrückt werden können, aber das finde ich für ein Debüt nicht schlimm! Da das Buch jedoch im Lektorat war, muss ich mich dann aber doch sehr wundern!! Was wurde denn da gemacht??

Im Großen und Ganzen hat mich dieser Krimi aber unterhalten, gegen Ende wurde es dann auch nochmal richtig spannend!  Für ein Debüt völlig in Ordnung!

Deshalb vergebe ich für dieses Buch

3 !!!

Über den Autor:

Lilly Bennet liebte es schon als Kind sich Geschichten auszudenken, aber erst nach der Geburt ihrer Kinder fing sie mit dem Schreiben an!

Sie schreibt Krimis und Romane, „Copywrite – Mörderischer Erfolg“ ist ihr erster Kriminalroman.

Lilly Bennet ist verheiratet und abends, wenn alles schläft, erwacht in ihr die Schreiblust!…

„Copywrite – Mörderischer Erfolg“ von Lilly Bennet

ein Kriminalroman erschienen bei Amazon / Selfpublishing

ISBN 978-1072445036

Taschenbuch

auch als ebook erhältlich

www.amazon.de

„Copywrite – Mörderischer Erfolg“ wurde mir von der Autorin als Rezensionsexemplar kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hatte jedoch keinen Einfluss auf meine Meinung und Bewertung!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.