“Schwarzer Schmerz”

Rezension 253

“Schwarzer Schmerz” von Leo Born

Worum geht es?

Copyright Bastei Lübbe

“In Frankfurt werden gleich mehrere Immobilienmakler grausam ermordet. Fieberhaft suchen Kommissarin Mara Billinsky und Jan Rosen nach dem Mörder, als plötzlich eine Ermittlerin aus Frankreich und ihr schwedischer Kollege um Maras Hilfe bitten. Continue reading ““Schwarzer Schmerz””

“Rosenmontag”

Rezension 252

“Rosenmontag” von Lorenz Stassen

Gelesen von Michael Hansonis

Worum geht es?

Copyright Ullstein Buchverlage

“Köln im Januar 1823: Die ganze Stadt ist in Aufruhr, mitten in den Vorbereitungen zum ersten Rosenmontagsumzug wird eine übel zugerichtete Leiche aus dem Rhein geborgen. Schnell gibt es einen Verdächtigen: den brutalen Zuhälter Arthur Schmoor. Die Tat scheint aufgeklärt, die Karnevalisten atmen auf, denn der geplante Rosenmontagszug hat hartnäckige Widersacher, die nur nach einem Grund suchen, den diesen zu verhindern. Doch der aus Berlin stammende Kriminalkommissar Gustav Zabel glaubt nicht an eine einfache Lösung. Continue reading ““Rosenmontag””

“Das Geheimnis des Schneemanns”

Rezension 251

“Das Geheimnis des Schneemanns” von Nicholas Blake

Aus dem Englischen von Michael von Killisch-Horn

Worum geht es?

Copyright Klett-Cotta

“Im ehrwürdigen Easterham Manor gehen sonderbare Dinge vor sich. Zu Heiligabend haben sich Familie und Freunde versammelt, um zu ergründen, was es mit einer alten Spuklegende auf sich hat. Und tatsächlich scheint zumindest die Katze Gespenster zu sehen. Doch dann geschieht ein Mord, und nichts ist mehr, wie es war …

Continue reading ““Das Geheimnis des Schneemanns””

“Die Schatten von Weißenbach”

Rezension 249

“Die Schatten von Weißenbach” von Linda Budinger

Worum geht es?

Copyright Digitalpublishers

“Verena besitzt die außergewöhnliche und unheimliche Gabe die Aura von Menschen zu sehen und zu erkennen, ob diese dem Tode geweiht sind. Genau diese Gabe bringt die junge Medizinstudentin in Schwierigkeiten und sie muss für eine Zeit untertauchen. Continue reading ““Die Schatten von Weißenbach””

“Der Rausch der Tiefe”

Rezension 245

“Der Rausch der Tiefe” von Kyle Perry

Aus dem Englischen von Sabine Längsfeld

Worum geht es?

Copyright Atrium Verlag

“An der dramatischen Küste der Tasmanischen Halbinsel wird ein Junge angespült, übersät mit blauen Flecken und gebrandmarkt mit einem rätselhaften Tattoo, das ihn als Forest Dempsey identifiziert, jenen 13-jährigen Jungen, der vor sieben Jahren spurlos verschwand und seitdem für tot gehalten wurde. Continue reading ““Der Rausch der Tiefe””

“Ein Schuss Whiskey”

Rezension 242

“Ein Schuss Whiskey” von Carsten Sebastian Henn

Worum geht es?

Copyright Dumont Buchverlag

“Dublin – Stadt des Whiskeys, der Pubs und der Literatur. Mittendrin Janus Rosner, ein Krimiautor aus Deutschland, den eine Schreibblockade plagt. Seine Lösung: Mach es wie die großen irischen Autoren und gib dich dem Rausch hin! Bei seiner literarischen Pub-Tour durch das legendäre Viertel Temple Bar muss er dann mitansehen, wie eine junge Frau am Ufer der Liffey mit einem Kopfschuss hingerichtet wird. Continue reading ““Ein Schuss Whiskey””

“Bittersüße Weihnachtszeit”

Rezension 241

“Bittersüße Weihnachtszeit” von Andrea Nagele

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Ein fesselnder Weihnachtskrimi, gewürzt mit einer Prise Humor und Romantik.
Die alleinerziehende Emma reist mit ihrer kleinen Tochter Lucy ins verschneite Prag, um dem Weihnachtsstress zu Hause zu entkommen. Doch statt Adventszauber erlebt Emma ihren schlimmsten Alptraum: Auf dem Weihnachtsmarkt in der Altstadt wird Lucy entführt. Continue reading ““Bittersüße Weihnachtszeit””