“Das Geheimnis von Chateau Limeray”

Rezension 177

“Das Geheimnis von Chateau Limeray” von Thomas Fitzner

Worum geht es?

Die wachsende Liebe zweier Menschen, deren Familien auf tragische Weise miteinander verwoben sind

“Simone liebt ihr Leben auf dem idyllischen Weingut ihrer Familie. Vor allem, die traditionelle Herstellung des Weins und die Führungen für Besucher liegen ihr am Herzen. Als ihr Vater jedoch eines Tages den junge

n deutschen Besucher Johann aufgrund seiner Herkunft demütigt, mischt sich Simone ein – was plötzlich alles verändert. Continue reading ““Das Geheimnis von Chateau Limeray””

“Vater und ich”

Rezension 175

“Vater und ich” von Dilek Güngör

Worum geht es?

Copyright Verbrecher Verlag

“Als Ipek für ein verlängertes Wochenende ihren Vater besucht, weiß sie, dass er auf dem Bahnhofsplatz im Auto auf sie warten und sie nicht am Zug empfangen wird. Im Elternhaus angekommen sitzt sie in ihrem früheren Kinderzimmer, hört ihn im Garten, im Haus, beim Teekochen. Die Nähe, die Kind und Vater verbunden hat, ist ihnen mit jedem Jahr ein wenig mehr abhandengekommen, und mit der Nähe die gemeinsame Sprache. Continue reading ““Vater und ich””

“Weil wir Schwestern sind”

Rezension 172

“Weil wir Schwestern sind” von Lucy Astner

Worum geht es?

Copyright Goldmann Verlag

“Die Schwestern Katharina, Eva, Judith und Miriam könnten unterschiedlicher kaum sein und haben sich nicht viel zu sagen. Bis eine unverhoffte Nachricht aus Nepal ihr Leben auf den Kopf stellt: Ihre Mutter Hannah wird nach Hamburg zurückkehren. Continue reading ““Weil wir Schwestern sind””

“Die Praxis am Meer – Ein neuer Anfang”

Rezension 165

“Die Praxis am Meer – Ein neuer Anfang” von Elsa Dix

Klappentext:

Copyright Melana E. Fischer

“Dort arbeiten, wo die Wellen an den Strand schlagen und andere Urlaub machen? Klingt traumhaft. Daher zögert Meike nicht lange und gibt ihre sichere Stelle als Ärztin im Krankenhaus auf, um auf Föhr in die Praxis einer alten Freundin einzusteigen. Womit sie nicht gerechnet hat, ist deren Bruder – Hannes, Frauenheld ihrer Studienzeit. Continue reading ““Die Praxis am Meer – Ein neuer Anfang””

“Du darfst nicht sterben”

Rezension 163

“Du darfst nicht sterben” von Andrea Nagele

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Wenn aus Liebe tödlicher Hass wird. Lili und Anne sind eineiige Zwillinge, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch eine verhängnisvolle Leidenschaft verbindet die Schwestern: Beide haben eine Beziehung mit dem charismatischen Paul, der erst nach und nach seine dunkle Seite offenbart. Continue reading ““Du darfst nicht sterben””

“Die Chroniken von Alice – Dunkelheit im Spiegelland”

Rezension 159

Die Chroniken von Alice – Dunkelheit im Spiegelland” von Christina Henry

 – übersetzt von Sigrun Zühlke –

Worum geht es?

Copyright Penhaligon / Randomhouse

“Alice und der Axtmörder Hatcher haben in Christina Henrys finsterem Wunderland schrecklichen Gefahren getrotzt – jetzt erfahren die Fans, wie es mit den beiden weitergeht, und sie dürfen zudem tief in das Innerste von Henrys beliebtesten Figuren blicken: In einer von vier Kurzgeschichten berichtet Hatcher aus der Zeit, als er selbst noch Nicholas hieß und der beste Kämpfer der Alten Stadt war. Continue reading ““Die Chroniken von Alice – Dunkelheit im Spiegelland””

“Föhrzeihen”

Rezension 155

“Föhrzeihen” von Melana E. Fischer

Worum geht es?

Copyright Melana E. Fischer

“Mit seinem Großstadtleben in Berlin kommt Lennart schon einige Zeit nicht mehr zurecht. Er sehnt sich zurück auf seine Heimatinsel Föhr und in seiner Ehe läuft es ebenfalls nicht gut. Dennoch hat er die Hoffnung, dass ein Inselurlaub mit den Kindern die Wende bringt. Continue reading ““Föhrzeihen””