“Tod im Chiemgau”

Rezension 377

“Tod im Chiemgau” von Mathias Lehmann

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Zehn Jahre ist es her, dass Hans, der beste Freund von Bergführer Toni Hauser, beim Sturz in eine Schlucht tödlich verunglückte. Damals hat Toni seinen Heimatort Reit im Winkl verlassen, nun kehrt er zurück.

Continue reading ““Tod im Chiemgau””

“Dragon Girls – Willa, der Silberdrache”

Rezension 376

“Dragon Girls – Willa, der Silberdrache von Maddy Mara

Aus dem Englischen von Nadine Mannchen

Worum geht es?

Copyright dtv Verlag

“Willa und ihre Freundinnen tragen eine mächtige Magie in sich – jede von ihnen kann sich in einen Glitzerdrachen verwandeln. Die lästigen Schattenkobolde sind wieder hinter der Magie der Baumkönigin her, und die kann nur durch einen besonderen Trank gerettet werden. Willa leitet die Suche nach den Zutaten und hat große Angst davor zu scheitern. Continue reading ““Dragon Girls – Willa, der Silberdrache””

“Dragon Girls – Azmina, der Golddrache”

  1. Rezension 374

“Dragon Girls – Azmina, der Golddrache” von Maddy Mara

Worum geht es?

Copyright dtv

“Azmina kann es kaum glauben: Sie ist ein Dragon Girl! Gemeinsam mit ihren neuen Freundinnen Willa und Naomi wurde sie in den Zauberwald gerufen, wo sie zu einem mächtigen Glitzerdrachen wurde! Continue reading ““Dragon Girls – Azmina, der Golddrache””

“Hummer to go”

Rezension 370

“Hummer to go” von Rüdiger Bertram

Worum geht es?

Copyright Penguin Verlag / Penguin Randomhouse

“Was macht ein Mittvierziger im Karriereknick? Er sucht eine Marktlücke und gründet ein Start-up. Frank Berger sieht sich gegen Geld die Urlaubsfotos einsamer Leute an und schwelgt mit ihnen bei Hagebuttentee und trockenen Keksen in Erinnerungen, die nicht seine eigenen sind. Nie hätte er gedacht, dass sich mit so viel Nichtstun so viel Geld verdienen lässt. Sein Unternehmen brummt. Bei einem seiner Einsätze zeigt ihm ein Kunde ein Urlaubsfoto von seiner Ex-Frau in der Bretagne – und Frank verliebt sich auf den ersten Fotoblick in die bezaubernde Karin. Continue reading ““Hummer to go””

“Mein ziemlich seltsamer Freund Walter”

Rezension 361

“Mein ziemlich seltsamer Freund Walter”

Worum geht es?

Copyright Fischer Jugendbuch

“Lisa verbringt ihre Abende damit, den Weltraum nach extra­terres­tri­schem Leben abzusuchen. Aus gutem Grund, denn ihr Alltag auf der Erde ist nicht erfreulich: Ihre Eltern lassen sich kaum mehr von den Sofakissen unterscheiden, und in der Schule ist sie ein willkommenes Opfer für eigentlich alle. Als eines Nachts ein Raumschiff hinterm Haus landet, wirft die außerirdische Reisegruppe nur einen kurzen, angewiderten Blick auf die Erde und düst wieder ab. Nur einer bleibt: Klakalnamanazdt, von Lisa kurz Walter genannt. Continue reading ““Mein ziemlich seltsamer Freund Walter””

“Die Falle”

Rezension 346

“Die Falle” von Andreas Brettschneider

Worum geht es?

Copyright Ueberreuter Verlag

“Victor ist 16 und war lange genug in der Schule, um zu wissen, wie es läuft: Es gibt die Starken (Bastian Jussem und seine Gefolgsleute), es gibt die Schwachen (Kai Klammert u.a.) und es gibt die, die sich bedeckt halten, um nicht zu den Schwachen zu werden (wie Victor selbst).

Doch der Neue in der Klasse, Martin, will das nicht länger hinnehmen. Continue reading ““Die Falle””

“A wie Ada”

Rezension 341

“A wie Ada” von Dilek Güngör

Worum geht es?

Copyright Verbrecher Verlag

“In der Sprache ihrer Eltern heißt Ada Insel. Ada denkt, auch sie wäre eine einsame Insel. Der Umgang mit anderen Menschen ist ihr oft unangenehm; wann sie sich wie verhalten soll, kann sie schwer einschätzen. Ada will geliebt werden, nicht von allen, unbedingt aber von den anderen. Continue reading ““A wie Ada””