“Rosenkohl und tote Bete”

Rezension 211

Rosenkohl und tote Bete” von Mona Nikolay

Worum geht es?

Copyright Droemer Knaur

“Eben hat sich Ex-Polizist Manne Nowak noch voller Vorfreude auf das Garten-Jahr eingestimmt, da wird die Ruhe in der Berliner Kleingartenanlage »Harmonie« empfindlich gestört – und zwar von Mannes neuen Nachbarn:
Eike und Caro von Ribbek machen irgendwas mit »Social Media«, haben vom Gärtnern ganz offensichtlich keine Ahnung und wollen Manne zu den ersten Grillwürstchen des Jahres einen Quinoa-Salat andrehen! Als wäre das nicht genug, wird in ihrem Gemüsebeet eine Leiche entdeckt. Continue reading ““Rosenkohl und tote Bete””

“Eisflut1784”

Rezension 201

“Eisflut 1784” von Marco Hasenkopf

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Cöln 1784: Mitten im härtesten Winter seit Menschengedenken geht ein Serienmörder in der Stadt um. Amtmann Henrik Venray und die eigenwillige Apothekerwitwe Anna-Maria Scheidt begeben sich auf die Jagd nach ihm und müssen nicht nur gegen eine Bestie in Menschengestalt, sondern auch gegen Kälte und Hunger kämpfen. Continue reading ““Eisflut1784””

“Der Meister und der Mörder”

Rezension 173

“Der Meister und der Mörder” von Margarete von Schwarzkopf

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Als ihr ehemaliger Dozent unter ungeklärten Umständen stirbt, stößt Kunsthistorikerin Anna Bentorp auf die Spur eines Gemäldes aus der frühen Renaissance. Die Urfassung von Paolo Uccellos »Der heilige Georg und der Drache« galt bis dato als verschollen. Continue reading ““Der Meister und der Mörder””

“Drei Morde für die Mördermitzi”

Rezension 156

“Drei Morde für die Mördermitzi” von Isabella Archan

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Mitzi hat einen Draht zu merkwürdigen Menschen. Die neue Freundschaft zu dem Mann, der vor nicht allzu langer Zeit als naiver Enkeltrickbetrüger entlarvt wurde, hat sie nun allerdings selbst hinter Gitter gebracht. Denn der Mann ist inzwischen mausetot, erschlagen – und Mitzis Fingerabdrücke waren am Tatort. Continue reading ““Drei Morde für die Mördermitzi””

“Das Licht in dir ist Dunkelheit”

Rezension 145

“Das Licht in dir ist Dunkelheit” von Marc Voltenauer

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Ein abgeschiedenes Bergdorf in den Alpen. Die beschauliche Welt gerät aus den Fugen, als in der Kirche ein Toter gefunden wird, grausam zugerichtet und drapiert wie Jesus am Kreuz. Continue reading ““Das Licht in dir ist Dunkelheit””

„Das Weiße Haus am Meer”

Rezension 124

“Das Weisse Haus am Meer” von Hannes Nygaard

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Der US‑Präsident beschließt überraschend, an die Ostsee zu reisen. Die deutsche Politik steht kopf: Wie soll die Sicherheit des hochgradig gefährdeten Staatsoberhauptes garantiert werden? Ein Attentat, das sich viele seiner Gegner wünschen, würde die Welt erbeben lassen. Continue reading “„Das Weiße Haus am Meer””

“Kieler Bagaluten”

Rezension 116

“Kieler Bagaluten” von Leymann/Schöttke

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Wer hätte gedacht, dass eine altehrwürdige Brücke am Nordostseekanal so viel kriminelle Energie freisetzen kann? Continue reading ““Kieler Bagaluten””