„Lieblingsleiche“

copyright Andrea Becker

Rezension 040

„Lieblingsleiche“ von Andrea Becker

-Mathildas erster Fall-

zum Inhalt:

Mathildas Chef, der Detektiv Walther Schulz, wird Opfer eines Mordanschlags. Mit einem Golfschläger erschlagen wird er tot aus dem Teich des Golfplatzes gefischt. Mathilda kennt fortan nur ein Ziel: den Täter überführen und Walther rächen! An ihrer Seite Walthers Neffe Sam, von dem sie zu Beginn nicht weiß, was sie von ihm halten soll. Feind oder Freund? Zumindest ist er ein komischer Typ, mit seinen tausend Allergien und Ängsten! Oder spielt er ihr nur etwas vor? „„Lieblingsleiche““ weiterlesen

„Uterus“

copyright mainbook

Rezension 024

„Uterus“ von Astrid Schwikardi

Ein Köln Krimi

zum Inhalt:

Die Studentin Sophie Reuter wird in der Umkleide eines Fitnessstudios bewusstlos aufgefunden. Was passiert ist, weiß sie nicht mehr! Nur, dass sie ihre Freundin Katharina auf dem Parkplatz vor dem Studio treffen wollte. Von dieser fehlt aber jede Spur! Und in den nächsten Tagen sollen noch weitere junge Frauen spurlos verschwinden. Doch plötzlich findet man eine Leiche! „„Uterus““ weiterlesen

„Und schwarz strömt das Blut“

copyright Morten Flink

Rezension 021

„Und schwarz strömt das Blut“ von Morten Flink

zum Inhalt:

Max Stumm und Leon Wendt haben einiges auf dem Kerbholz: lange Zeit hielten sich die beiden Freunde mit mehr oder weniger kleinen Gaunereien über Wasser. Doch eines Tages landet Max im Gefängnis, weil er am Vergewaltiger seiner Schwester Rache nahm.

Aber von nun an soll Schluss sein mit diesem unseriösen Leben: Max möchte für seine Mutter und Schwester da sein, Leon für seine Freundin Emma und ihr gemeinsames noch ungeborenes Kind. Und es scheint auch so, dass alles so kommt, wie sie es sich wünschen. Aber wie heißt es doch so schön: Unverhofft kommt oft! „„Und schwarz strömt das Blut““ weiterlesen