“Nordseenacht”

Rezension 098

“Nordseenacht” von Hannah Häffner

Worum geht es?

Copyright Goldmann Verlag / Randomhouse

“Der Küstenort Hulthave, 1987. Die kleine Friederike verschwindet spurlos aus einem Zeltlager. Kommissar Wedeland ermittelt fieberhaft, aber vergebens. Das katastrophale Ereignis legt sich wie ein Schatten über das Städtchen am Meer und das Leben der Betreuerin Sascha, die an ihren Schuldgefühlen zu zerbrechen droht. Continue reading ““Nordseenacht””

“Blutige Gnade”

Rezension 088

“Blutige Gnade” von Leo Born

Worum geht es?

Copyright Bastei Lübbe

Erneut wird Mara Billinsky in die Ermittlungen etlicher mysteriöser Mordfälle gezogen, die irgendwie miteinander in Verbindung stehen, aber irgendwie auch nicht! Aber Maras Intuition lässt sie auch diesmal nicht im Stich und sie geht allen erdenklichen Hinweisen nach! Continue reading ““Blutige Gnade””

“Lieblingsleiche – Mathildas erster Fall”

Rezension 040

“Lieblingsleiche – Mathildas erster Fall” von Andrea Becker

Worum geht es?

copyright Andrea Becker

Mathildas Chef, der Detektiv Walther Schulz, wird Opfer eines Mordanschlags. Mit einem Golfschläger erschlagen wird er tot aus dem Teich des Golfplatzes gefischt. Mathilda kennt fortan nur ein Ziel: den Täter überführen und Walther rächen! An ihrer Seite Walthers Neffe Sam, von dem sie zu Beginn nicht weiß, was sie von ihm halten soll. Feind oder Freund? Zumindest ist er ein komischer Typ, mit seinen tausend Allergien und Ängsten! Oder spielt er ihr nur etwas vor? Continue reading ““Lieblingsleiche – Mathildas erster Fall””