“Rosenkohl und tote Bete”

Rezension 211

Rosenkohl und tote Bete” von Mona Nikolay

Worum geht es?

Copyright Droemer Knaur

“Eben hat sich Ex-Polizist Manne Nowak noch voller Vorfreude auf das Garten-Jahr eingestimmt, da wird die Ruhe in der Berliner Kleingartenanlage »Harmonie« empfindlich gestört – und zwar von Mannes neuen Nachbarn:
Eike und Caro von Ribbek machen irgendwas mit »Social Media«, haben vom Gärtnern ganz offensichtlich keine Ahnung und wollen Manne zu den ersten Grillwürstchen des Jahres einen Quinoa-Salat andrehen! Als wäre das nicht genug, wird in ihrem Gemüsebeet eine Leiche entdeckt. Continue reading ““Rosenkohl und tote Bete””

“Querbeet ins Glück”

Rezension 208

“Querbeet ins Glück” von Lisa Kirsch

Worum geht es?

Copyright Fischer Verlage

“Maddie hat es fast geschafft: Ihr Traumjob als Musicaldarstellerin ist zum Greifen nah. Um richtig Fuß zu fassen, darf sie sich auf keinen Fall ablenken lassen. Doch dann stolpert Maddie durch Zufall in den Gemeinschaftsgarten “Grüne Freiheit”. Continue reading ““Querbeet ins Glück””

“Kieler Bagaluten”

Rezension 116

“Kieler Bagaluten” von Leymann/Schöttke

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Wer hätte gedacht, dass eine altehrwürdige Brücke am Nordostseekanal so viel kriminelle Energie freisetzen kann? Continue reading ““Kieler Bagaluten””

All Hallow´s Read 2020: “Coraline”

Rezensions-Special

“Allhallowsread – Tour 2020”

copyright Tanja Karmann

Ihr lieben Buchbegeisterte!

Es ist wieder soweit: Die All Hallow´s Read Tour, initiiert hierzulande von Tanja Karmann, geht wieder los! Diesmal findet die Präsentation allerdings nur an einem eizigen Tag statt, nämlich heute!!! Alle teilnehmenden Autoren und Blogger präsentieren gleichzeitig ihre Beiträge! Das heißt für euch, dass ihr bereits heute alle Lösungsbuchstaben für unser Gewinnspiel zusammen bekommen könnt, wenn ihr aufmerksam alle unsere Beiträge lest! 🙂

Jeder Teilnehmer hat ein wundervolles bzw. grausiges Buch für euch ausgewählt! Und wer weiß? Vielleicht ist ja das ein oder andere Buch dabei, das ihr auch schon immer mal gerne lesen wolltet oder verschenken möchtet! 🙂

Am Ende meines Beitrages erhaltet ihr übrigens eine Auflistung inkl. Verlinkung aller Teilnehmer der diesjährigen Tour! Das macht es für euch einfacher!!

Und nun viel Spaß beim lesen und sammeln! 😉

Aber, was ist denn eigentlich diese All Hallow´s Read Tour ? Und wo kommt sie her?

“All Hallow´s Read“ wurde 2011 von Neil Gaiman ins Leben gerufen. Es geht darum, jemanden an Halloween  ein Gruselbuch zu schenken. Daraus entstanden ist hierzulande eine tolle Blogger-Aktion , an der Buch-Blogger und Autoren teilnehmen.

So, aber nun zu dem von mir ausgewählten Buch:

“Coraline” von Neil Gaimam

Worum geht es?

copyright Arena Verlag

” Coraline ist mit ihren Eltern in ein düsteres altes Haus gezogen. Die Nachbarn sind reichlich merkwürdig: Der verrückte Herr mit Schnurrbart erzählt von seinem Mäusezirkus, die schrulligen Schauspielerinnen warnen sie vor dem tiefen Brunnen im Garten. Continue reading “All Hallow´s Read 2020: “Coraline””

“Willow – Eine Außerirdische in England”

Rezension 047

“Willow – Eine Außerirdische in England” von Stefan Rensch

Worum geht es?

copyright Heyne Encore

Willow ist diesmal in England gelandet. Und zwar in Brighton. Im Körper einer Frau von Mitte 20. Damit muss Willow erst einmal zurecht kommen und das ist gar nicht so einfach! Zum Glück schreibt sie Tagebuch und lässt uns an allem teilhaben, was ihr so passiert! Continue reading ““Willow – Eine Außerirdische in England””