“Stadt des Zorns”

Rezension 179

“Stadt des Zorns” von Marc Meller

Worum geht es?

Spiel um dein Leben – im größten Escape-Room der Welt”
Copyright Ullstein Buchverlage

“Er nennt sich Janus und hat alles perfekt geplant: Blockierte Straßen und Schienen, eine Stadt im Chaos, Menschen in Todesangst. Aber was aussieht wie ein Anschlag, ist in Wirklichkeit ein Spiel. Continue reading ““Stadt des Zorns””

“Jenseits des Kaps”

Rezension 169

“Jenseits des Kaps” von Joyce Summer

Worum geht es?

Copyright by Joyce Summer

“Imke Strauss plant ein großes Fest zum Geburtstag ihres Mannes Zef. Da darf auch ihr Sohn Pieter nicht fehlen, selbst wenn die beiden Männer seit Jahren kaum ein Wort miteinander sprechen. So ist es kaum verwunderlich, dass Pieter versucht, sich um den Besuch im Elgin-Tal zu drücken. Wird das bevorstehende Rugbyspiel gegen die Lokalmatadoren seiner Mutter als Ausrede reichen?

Da wird die Leiche einer Aktivistin im alten Wasserspeicher der Strauss´ Farm gefunden. Continue reading ““Jenseits des Kaps””

“Mord am Strandweg”

Rezension 168

“Mord am Strandweg” von Mike Powelz

Worum geht es?

Copyright Mike Powelz

“Wer tötete Elisa König?
Die Hamburger Kripo hat schon viel erlebt. Doch dass jemand ein Mädchen am Heiligabend in der eigenen Wohnung mit einem Kopfkissen erstickt, ist ihr noch nie untergekommen. Continue reading ““Mord am Strandweg””

“Rum oder Ehre”

Rezension 164

“Rum oder Ehre” von Carsten Sebastian Henn

Worum geht es?

Copyright Dumont Buchverlag

“Martin Störtebäcker, 72 Jahre alt und von seinen Freunden liebevoll »der Käpt’n« genannt, lebt friedlich in der deutschen Rum-Metropole Flensburg, wo sich sein Faible für den köstlichen Zuckerrohrbrand hervorragend pflegen lässt. Aber dann segnet sein bester Freund Lasse das Zeitliche – und gibt dem Käpt’n aus dem Grab einen letzten Auftrag mit: Er soll zur legendären Rum-Insel Jamaika reisen und sich endlich auf die Suche nach seinem dort verschollenen Bruder begeben. Continue reading ““Rum oder Ehre””

“Vergessene Gräber”

Rezension 147

“Vergessene Gräber” von Leo Born

Worum geht es?

Copyright Bastei Lübbe
“Eine grausame Mordserie hält Frankfurt in Atem. Der Täter schlägt scheinbar willkürlich zu. Doch alle Opfer sind jung und erfolgreich. Ihre Ermittlungen führen Mara Billinsky und Jan Rosen zu einer ehemaligen russischen Ballett-Tänzerin, die etwas über die Morde zu wissen scheint. Selbst als ihr eigener Sohn verschwindet, schweigt sie eisern weiter. Aber Mara lässt nicht locker und gerät – ohne es zu ahnen – mitten in einen tödlichen Rachefeldzug …”

Continue reading ““Vergessene Gräber””

“Das Licht in dir ist Dunkelheit”

Rezension 145

“Das Licht in dir ist Dunkelheit” von Marc Voltenauer

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Ein abgeschiedenes Bergdorf in den Alpen. Die beschauliche Welt gerät aus den Fugen, als in der Kirche ein Toter gefunden wird, grausam zugerichtet und drapiert wie Jesus am Kreuz. Continue reading ““Das Licht in dir ist Dunkelheit””

“The Loop”

Rezension 144

 

“The Loop” von Ben Oliver

Worum geht es?

Copyright Carlsen Verlag

“Jeder Tag im Loop ist die Hölle. Seit zwei Jahren sitzt Luka im Hightech-Jugendgefängnis und wartet auf seine Exekution. Eingesperrt in einer dunklen Zelle, lässt er einmal am Tag die schmerzhafte Energie-Ernte über sich ergehen, die ihm jegliche Kraft raubt. Die immergleiche Routine zerrt an seinen Nerven – bis sich alles ändert. Continue reading ““The Loop””