„Seeluftküsse“

Rezension 111

„Seeluftküsse“ von Svenja Lassen

Worum geht es?

copyright Svenja Lassen

“Isabella Mateo schreibt erfolgreich Liebesromane, nur mit dem eigenen Happy End will es partout nicht klappen. Und dann behauptet ihr Exfreund auch noch vor laufender Kamera, er sei die Hauptfigur in ihrem aktuellen Roman und Isabella hätte ihn nur ausgenutzt.

Continue reading “„Seeluftküsse“”

“Mia am Meer”

Rezension 108

“Mia am Meer” von Katja Pelzer

Worum geht es?

Copyright Katja Pelzer

“Zwei Jahre ist es her, dass Mia Fontelli ihren Mann Thom verloren hat. Bei der Kur auf einer Nordseeinsel will sie sich von der Arbeit an ihrer Seele erholen. Continue reading ““Mia am Meer””

“Der Inselkönig”

Rezension 102

“Der Inselkönig” von Hannes Nygaard

Worum geht es?

Copyright Emons Verlag

“Niemand ist traurig, als der »Inselkönig« Thies Nommensen tot aufgefunden wird: erfroren und mit herabgelassener Hose an einen Baum gebunden. Viele Föhrer haben unter seiner Machtbesessenheit und der Brutalität, mit der er Leben zerstörte, gelitten. Während eines heftigen Wintereinbruchs ist das Husumer Team auf der vom Festland abgeschnittenen Insel auf sich allein gestellt. Continue reading ““Der Inselkönig””

„Föhrtrauen“

Rezension 083

„Föhrtrauen“ von Melana E. Fischer

Worum geht es?

Copyright Melana E. Fischer

„Nach einem Schicksalsschlag will die ehemalige Filialleiterin Jette auf der Insel Föhr von vorne anfangen.
Jo kehrt auf der Flucht vor seinen Liebschaften zurück auf seine Heimatinsel.
Dank eines kleinen Hundes kreuzen sich dort ihre Wege.
Doch Jettes Vergangenheit stellt die beginnende Beziehung der beiden auf eine harte Probe.
Wird Jette endlich wieder jemandem vertrauen, oder sitzen ihre Narben zu tief?
Oder sitzen ihre Narben zu tief?

Continue reading “„Föhrtrauen“”

“Föhrliebt”

copyright Melana E. Fischer

Rezension 030

“Föhrliebt” von Melana E. Fischer

zum Inhalt:

Melina wird von ihrem Mann nach 17 Jahren Ehe betrogen und  verlassen. Auch aus dem gemeinsamen Haus soll sie ausziehen. Um zu dieser ganzen Misere Abstand zu gewinnen, tritt sie mit Tochter Jule den längst geplanten Urlaub an und fährt mit ihr nach Föhr. Eine wunderschöne Nordseeinsel, die Mel in vielen Urlauben kennen- und liebengelernt hat. Sie wünscht sich nichts mehr als eine Erholung pur! Und eine männerfreie Zeit, denn von Männern hat sie erst einmal genug!! So der Plan!… Continue reading ““Föhrliebt””