“Mordsmäßig verkatert”

copyright digital publishers

Rezension 072

“Mordsmäßig verkatert” von Saskia Louis

Worum geht es?

“In Louisa Manus Wohnzimmer liegt eine Leiche. Das ist gleich doppelt problematisch, denn Lou wird nicht nur zu spät zum Sonntagsbrunch kommen, sie steht auch urplötzlich unter Mordverdacht. Leider fällt es ihr schwer abzustreiten, die Frau getötet zu haben, da sie sich partout nicht daran erinnern kann, was am vergangenen Abend passiert ist. Continue reading ““Mordsmäßig verkatert””

“(Kein) Traummann in Sicht”

copyright Svenja Lassen

Rezension 019

“(Kein) Traummann in Sicht” von Svenja Lassen

zum Inhalt:

Femke Paulsen lebt in Akenbüll, wohnt mit Ole zusammen und ihr größter Wunsch ist es, eine traumhafte Hochzeit zu feiern und Kinder zu bekommen. Aber eines Tages stellt sie fest, dass Ole nicht der richtige Mann zur Erfüllung ihrer Träume ist. Sie verlässt den doch sehr Mutter-bezogenen Ole und fährt erst mal rüber nach Sylt, wo sie hofft, in einem der Appartements unterzukommen, die sie beruflich an Feriengäste vermietet. Doch es kommt alles anders. Continue reading ““(Kein) Traummann in Sicht””